Direkt zum Inhalt
Am Montag, den 19.07.2021 lud Rainer Kemmich zu einem plattdeutschen Nachmittag ein. Die Anekdoten und Dönekes brachten Bewohnerinnen und Bewohner zum schmunzeln und lachen....(mehr)
In einem Abschiedsgebet wurde der verstobenen Bewohnerinnen und Bewohnern der letzten Monate im Gottesdienst gedacht....(mehr)
Ab dem 12.07.2021 sind unser Café und die Bücherei wieder für Angehörige und Besucher die geimpft, genesen oder getestet sind geöffnet....(mehr)
Von der Nautur inspiriert...(mehr)

"Wer erzieht hier eigentlich wen?"

Am Montag, 12.08.2019 besuchte uns Gernot Beger mit seiner Rhodesian- Ridgeback- Hündin Chaka aus Münster und las aus seinem Buch: "Wer erzieht hier eigentlich wen? - Die Welt vom anderen Ende der Hundeleine." Die kleinen Alltagsanekdoten aus der Sicht der Hündin Chaka brachten die Bewohner zum schmunzeln.