Direkt zum Inhalt
Das Altenheim Friedrichsburg engagiert sich mit anderen Trägern der Altenhilfe gesellschaftlich und politisch für eine Verbesserung der Pflegebedingungen....(mehr)
Wir bedanken uns ganz herzlich bei Kathrin Fesenmeyer und Nhu Quynh Nguyen vom Rotaract Club Münster....(mehr)
Im Rahmen des ZeitStifteTags der Freiwilligenagentur Münster besuchten uns am Donnerstag, den 16.07.2021 fünf Auszubildende der Stadtwerke Münster....(mehr)
Am Donnerstag, den 9.09.2021 trafen sich die Ehrenamtlichen Mitarbeiter des Altenheims Friedrichsburg erstmalig seit der Corona Pandemie....(mehr)

Lambertus

O Buer wat kost Dien Hei? Im Altenheim Friedrichsburg wurde diese überlieferte Tradition des Lambertusfestes am Dienstag, 17.09.2019 weitergeführt. Kinder kommt runter, Lambertus ist munter.... Statt Kindern folgten zahlreiche Senioren, Angehörige und Mitarbeiter dem Ruf. Die schön geschmückte Pyramide wurde mit selbst hergestellten Laternen bestückt. Für die musikalische Begleitung sorgten Helga Möseler mit dem Schifferklavier und Frau Ute Gron auf der Gitarre. Der Buer Helmut Baumeister nahm sich als Kind Dorothee Aschoff (FSJ). Weiter spielten die Senioren als Bäuerin Christa Batzill, Magd wurde Anneliese Wuntke, Knecht Egon Kuhl, Ruen Walter Paprotta und Pottlecker spielte Eleonore Bonenkamp. Abschließend verteilte der Buer gesundes Obst an Teilnehmer und ein Schnäpschen für den Heimweg. Mit dem Lied "kein Schöner Land" klang dann das Lambertusfest aus.