Direkt zum Inhalt

Ausbildung

Altenpflege bietet Chancen

Wir bieten aktuell insgesamt 22 Ausbildungsplätze in der Pflege, der Hauswirtschaft und der Verwaltung. Eine gute Ausbildung ist uns wichtig, als langjähriger Ausbildungsbetrieb sind wir seit vielen Jahren darin sehr erfahren. Unseren Auszubildenden garantieren wir eine fundierte Fachausbildung in Theorie und Praxis sowie gute Übernahmechancen nach erfolgreichem Abschluss.
 

Selbstständig arbeiten vom 1. Tag an

Unsere Lernetage ist etwas ganz Besonderes. Ab dem 1. Lehrjahr organisieren unsere Auszubildenden eigenständig eine Pflegeetage. Mit diesem Angebot sind wir landesweit Vorreiter in der Pflegelandschaft Deutschlands. Das spricht sich rum und kommt gut bei unseren Nachwuchskräften an. Darauf sind wir stolz!

Auf dieser Lernetage kannst du dich schnell auf die Tätigkeiten einstellen, die als Fachkraft auf dich zukommen. Im Team lernt ihr voneinander, unterstützt euch gegenseitig und übernehmt vom ersten Tag an Verantwortung. Spritzen setzen, Medikamente stellen, Pflegedokumentation, Kontakt zum Hausarzt, Gespräche mit Angehörigen – auch wenn wir Ausbilder euch viel zutrauen, bist du nicht allein! Immer sitzt ein/e Praxisanleiter/in neben dir oder stärkt dir im Hintergrund den Rücken.

Die Lernetage haben wir gemeinsam mit der Johanniter-Akademie Bildungsinstitut Nordrhein-Westfalen und den Schülerinnen und Schülern entwickelt.

Sei du auch dabei und bewirb dich noch heute!
 

Schnupper rein!

Du hast noch kein Bild davon, was dich bei uns erwartet? Dann schnupper rein, mit einem Praktikum, einer Hospitation, einem freiwilligen sozialen Jahr (FSJ), einem Bundesfreiwilligendienst (BFD) oder besuche uns beim Girls'Day oder Boys'Day.

Ausbildungen im Einzelnen

  • Ausbildung zur examinierten Fachkraft in der Altenpflege
  • Ausbildung zur/zum Pflegehelfer/in
  • Ausbildung zur/zum Hauswirtschafter/in
  • Fachpraktiker Hauswirtschaft
  • Ausbildung zur/zum Kauffrau/-mann für Büromanagement
  • Freiwilliges Soziales Jahr / Bundesfreiwilligendienst


Pflege: Vielfältige Aufgaben warten auf dich

Wir sind ein offenes Haus, unseren Tagesablauf orientieren wir vor allem an
den Wünschen und Bedürfnissen unserer Bewohner. Dein Arbeitsalltag ist vielseitig und abwechslungsreich. Die Praxisanleiter begleiten und unterstützen dich in all deinen Ausbildungsphasen. Du lernst unsere Einrichtungen intensiv kennen und hast ebenso Praxiseinsätze bei unseren Kooperationspartnern. Wir arbeiten eng mit dem Johanniter Fachseminar für Altenpflege zusammen und unser Haus genießt einen guten Ruf, sowohl bei dem Fachseminar als auch bei Auszubildenden, die ihren Praxiseinsatz bei uns absolvieren.

Das Ausbildungsgehalt kann sich sehen lassen, wir zahlen nach Caritas-Tarif; dazu kommt noch jede Menge an Sozialleistungen. Im ersten Ausbildungsjahr verdienst du 1.040,69 EUR, im zweiten Jahr 1.102,07 EUR und im dritten Ausbildungsjahr 1.203,38 EUR. Du hast 30 Tage Urlaub im Jahr und verlässliche Arbeitszeiten.
 

fanti„Im Vergleich mit anderen Ausbildungsberufen war mein Gehalt oftmals deutlich höher. Nur der Chemikant bei Bayer verdiente mehr als ich.“

 

Manuel Fanti, hat seine Ausbildung 2017 beendet

Wir bieten übrigens eine Teilzeitausbildung an. Diese wird vor allem von Müttern gerne in Anspruch genommen.

Mach dich auf!

Wenn du also gern mit anderen Menschen Kontakt hast, dabei wertschätzend und respektvoll insbesondere mit alten Menschen umgehst, dann bist du schon auf dem richtigen Weg. Außerdem solltest du Interesse haben, Neues zu lernen und zu entdecken. Auch ist es uns wichtig, dass du dich in deinem Arbeitsalltag verantwortungsbewusst zeigst und dich engagiert und motiviert deinen Aufgaben widmest.

Bei Fragen sind wir gern für dich da. Ruf an oder schick uns gleich deine Bewerbung.
Und wenn du Lust hast, schau doch mal vorbei auf Instagram!

 

Dein Ansprechpartner:
 

Pflegedienstleitung

ansprechpartner bewerbung    

     Matthias Losinzky
    
     Offenbergstraße 19 | 48151 Münster
     Telefon 0251/52 002-0
     pdl@altenheim-friedrichsburg.de